Wie die digitale Welt unser Lernen beeinflusst

Nach Organen aus dem 3D-Drucker und RFID-Chips stellen wir uns nun der Frage „Wie die digitale Welt unser Lernen beeinflusst“?
Lernen mit Videos? Nachhilfeapp? Handys im Unterricht? Was gibt es für Möglichkeiten die digitale Welt zum Lernen zu nutzen? Oder lenkt sie eher vom richtigen Stoff ab?
Dazu gibt es so einiges zu besprechen – und um EURE MEINUNGEN mitzuteilen, seid Ihr am 7.11.2018 um 17 Uhr herzlich eingeladen in der Aula unserer Schule in entspannter Runde mit Experten zu diskutieren! Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer/innen.

Vitzthum-Gymnasium

Paradiesstraße 35, 01217 Dresden

7. November 2018, 17:00

Kategorien: Digitale Medien     Bildung

Ella Grynko CC BY NC ND

Experte

Prof. Dr. Ralf Vollbrecht

TU Dresden

Universitätsprofessor für Medienpädagogik an der TU Dresden

Experte

Marcel Burghardt

Social Web macht Schule

Trainer bei Social Web macht Schule

Betreuer

Gwendolin Lang

AG

Junior Science Café-AG Vitzthum

Seit April 2016 gibt es am Vitzthum-Gymnasium das GTA „Junior Science Café“. Es engagieren sich einige Schülerinnen und Schüler bei der Umsetzung der Idee, Jugendliche mit Wissenschaftlern ins Gespräch zu bringen. Unsere Welt wird immer mehr durch digitale Einflüsse geprägt und getreu dem Motto der Schule: „Ältestes bewahrt mit Treue, freundlich aufgefasstes Neues“ wird es spannend sein, in interessanten Runden über neue Erkenntnisse zu reden und voneinander zu lernen.

Schule

Vitzthum-Gymnasium

Dresden, Sachsen