SCIENCE ABOUT CRIMES. Ein Rechtsmediziner erzählt.

Einmal wieder ist es soweit. Das JSC-Team des Julius-Motteler Gymnasium lädt zu einem neuen Café mit dem diesmaligen Thema der Rechtsmedizin. Hierzu haben wir Dr. med. Benjamin Ondruschka, einen Facharzt für Rechtsmedizin, von der TU Leipzig eingeladen. Die Themenschwerpunkte des Vortrages sind:
- Alltag und Aufgaben eines Rechtsmediziner
- Beschreibung interessanter Einsätze

Außerdem können die anwesenden Gäste in einer nachfolgenden Diskussionsrunde ihre Fragen äußern.

Julius-Motteler-Gymnasium

Lindenstraße 6, 08451 Crimmitschau

12. Februar 2019, 13:40

Kategorien: Medizin

Lorraine Cormier CC 0

Thesen

1

Alle Rechtsmediziner in Deutschland arbeiten an einer Universität, um Transparenz in Kriminalfällen zu schaffen, im Gegensatz zu anderen Ländern.

2

Serien und Filme sind Fluch und Segen zugleich, da es oft dazu kommt, dass sie den Beruf des Rechtsmediziners in ein falsches Licht rücken.

3

Ebenfalls kommt es oft zur Anwendung von hochtechnischen Geräte, zum Beispiel bei der Untersuchung von einzelnen Haaren auf Alkohol- oder Drogenkonsum.

4

Rechtsmediziner untersuchen gleichermaßen Tote wie auch lebendige Patienten.

5

Studium zum Rechtsmediziner dauert 6 Jahre im Grundstudium und extra 5 Jahre zum Fachartzt für Rechtrsmedizin

Am Dienstag, dem 12.02.2019, fand in der Aula des Julius-Motteler-Gymnasiums erneut eine Veranstaltung des Junior Science Café statt. Die 62 Schüler und 9 Lehrer konnten bei Getränken und Gebäck zuhören, wie Dr. Benjamin Ondruschka von der Rechtsmedizin Leipzig über seinen Beruf erzählt. Mit dem Thema „Science about Crimes" gab dieser erst einen Einblick in den Tagesablauf eines Rechtsmediziners und erläuterte später auch einige wissenschaftliche Verfahren, die in seinem Bereich Anwendung finden. Nach dem einstündigen Vortrag hatten die Gäste noch Zeit, Fragen zu stellen. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldung gegenüber Thema und Referent.

Experte

Dr. med. Benjamin Ondruschka

Uni Leipzig

Facharzt für Rechtsmedizin an der Universität Leipzig.

Betreuer

Marie-Luise Hartenstein

AG

Junior Science Café Julius-Motteler-Gymnasium

Schule

Julius-Motteler-Gymnasium

Crimmitschau, Sachsen

Autoren

JSC-Team JMG-Crimmitschau