Filtern nach Kategorie: weiterdenken!

Blog

(Gelöschter Nutzer) am 26. April 2017, 14:45

#caféthesen weiterdenken! Cyborgs: Was Begriffe bewirken und wie Teilhabe gelingt

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Wenn ein Physiologe, ein Biologe, ein Ingenieur und der Vorsitzende eines technischen Vereins miteinander diskutieren gibt es vermeintlich wenige gemeinsame Themen. Doch genau diese Experten haben die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG an der Winfriedschule Fulda zur Diskussion eingeladen. Das Thema: „Cyborgs – (Alb)-Traum der Menschheit“. Mit Hilfe der unterschiedlichen Perspektiven der Experten, arbeiteten die Schülerinnen und Schüler vielfältige Thesen heraus. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 23. Januar 2017, 15:07

#caféthesen weiterdenken! Partizipation im Unterricht dank digitaler Medien

Wie könnte eine „Digitale Schule“ aussehen? Darüber diskutierten die Schülerinne und Schüler der Junior Science Café-AG des Goethe-Gymnasiums in Sebnitz. Sie luden Pädagogen und Vertreter der Stadtverwaltung ein. Vor allem die nötigen Voraussetzungen für eine digitale Schule beschäftigten die Schüler. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 14. Dezember 2016, 08:54

#Caféthesen weiterdenken! Der soziale Gedanke beim Nachrichten Lesen

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Über die Fragen „Wer bin ich? Wie fühle ich mich? Und wie stelle ich mich dar?“ diskutierte die Junior Science Café-AG im Gymnasium im Schloss aus Wolfenbüttel. Als Expertin war die Medienpsychologin Dr. Petra Sandhagen in der Schule zu Gast. Mit Schülern und Café-Besuchern diskutierte sie über die Selbstdarstellung in den Sozialen Medien und den Einfluss von Sozialen Medien auf das eigene Leben. Eine These der Schüler war für uns der Denkanstoß zu dem Gespräch mit dem Sozialpsychologen Dr. Stephan Winter. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 21. November 2016, 14:27

#caféthesen weiterdenken! Anonym surfen mit Tor?

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! Whatsapp und co.: Ein Eintrittstor für Hacker? Diese Frage diskutierte die Junior Science Café-AG der Gustav-Heinemann-Schule in Rüsselsheim mit einem Informatiker. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 2. November 2016, 09:59

#caféthesen weiterdenken! E-health und das Recht auf Digitalisierung

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 19. Oktober 2016, 14:33

#caféthesen weiterdenken! Rente ist kein digitaler Feierabend.

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Die Junior Science Café-AG am Goethe-Gymnasium in Sebnitz diskutierte die Frage „Wie digital sind Senioren?“. Expertinnen aus Wissenschaft und Pflege standen den Schülern Rede und Antwort. Folgende These fand ich besonders interessant: Die geistige Bildung von Senioren hat einen großen Einfluss auf die Nutzung digitaler Medien. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 8. September 2016, 13:35

#caféthesen weiterdenken! Roboter für die Schule?

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG an der August-Dicke-Schule haben das Junior Science Café „Emotionen von Kalter Hand! – Können Roboter moralisch handeln?“ organisiert und mit einem Kognitionswissenschaftler über das Thema diskutiert. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 28. Juli 2016, 10:54

#Caféthesen weiterdenken! Forschen mit Virtueller Realität

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! „Virtuelle Realität – Chancen und Risiken” – über dieses Thema diskutierte der MINT-Kurs am Lessing Gymnasium in Berlin in seinem Junior Science Café. Thema der Diskussion war nicht nur die Technik selbst, sondern auch ihre Anwendung in verschiedenen Bereichen. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 14. Juli 2016, 08:32

#Caféthesen weiterdenken: Marsmission – die Suche nach den Anfängen des Lebens

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!

Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG am Neuen Gymnasium Oldenburg haben das Café „Heimatplanet Erde oder Mission zum  Mars“ organisiert. Sie diskutierten mit fünf Experten unter anderem von der Europäischen Weltraumbehörde ESA und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 30. Juni 2016, 16:32

#Caféthesen weiterdenken! Smartwatch – Rückschritt statt Fortschritt?

Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG an der Bischöflichen Marienschule haben das Café „Die Smartwatch – der Arzt am Handgelenk“ organisiert. Zur Diskussion luden sie einen Sportwissenschaftler, einen Informatiker und einen Politiker. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 15. Juni 2016, 13:33

#caféthesen weiterdenken! Informationskompetenz gegen die Angst vor Big Data?

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG am Otto-von-Taube-Gymnasium haben das Junior Science Café „Big Data – Speicherung, Nutzung oder überhaupt realistisch?“ organisiert und mit Software-Experten über das Thema diskutiert. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 2. Juni 2016, 15:01

#caféthesen weiterdenken! Wenn Big Data und Radiologie zusammenspielen

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG an der St.-Anna-Schule haben das Junior Science Café „Radiologie – wie Technik das Erkennen von Krankheiten möglich macht“ organisiert. Sie diskutierten mit dem Facharzt für Radiologie Dr. Adel Maataoui. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 18. Mai 2016, 15:04

#caféthesen weiterdenken!: Programmieren für alle?!

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! Die Schülerinnen und Schüler der St. Anna-Schule in Wuppertal haben das Junior Science Café Zukunft in der IT-Branche organisiert. Sie diskutierten mit einem IT-Experten. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 20. April 2016, 17:25

#caféthesen weiterdenken! Digitale Ermittlung im VW-Skandal

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit! Die Schülerinnen und Schüler der Junior Science Café-AG an der Otto-Hahn-Schule haben ein Junior Science Café zum Thema Digitale Forensik organisiert. Sie diskutierten mit einem Kriminalbiologen und einem Detektiv. Spannend! [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 11. April 2016, 10:48

#caféthesen weiterdenken!: Mehr Druck auf die Politik durch Social Media?

Die Schülerinnen und Schüler des Otto-von-Taube-Gymnasiums in Gauting haben das Junior Science Café Freihandelsabkommen TTIP – Was bekommen wir mit/ab? organisiert. Sie diskutierten mit zwei Politikern und einer Juristin für Öffentliches Recht. Besonders spannend fanden wir folgende These, das nur durch den Druck aus der Öffentlichkeit Informationen über den Verhandlungsstand öffentlich wurden.
Mich hat besonders interessiert, wie die Öffentlichkeit über Soziale Medien Druck auf die Politik ausüben kann. Weitergedacht haben wir mit Politikwissenschaftler Christoph Bieber von der Universität Duisburg-Essen. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 23. März 2016, 12:52

#caféthesen weiterdenken! Das eigene Smartphone im Unterricht nutzen #BYOD

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!

Am Gutenberg Gymnasium in Bergheim hat die Junior Science Café-AG GuGy sich mit der Frage beschäftigt, ob sie in der Schule eigentlich das lernen, was sie später im Leben brauchen. Dazu haben sie das Junior Science Café Schulbildung und Mediennutzung – Bereitet uns die Schule auf unsere Zukunft vor? veranstaltet. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 10. März 2016, 08:38

#caféthesen weiterdenken! Abhörsichere Informationen per Laserblitz

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir aus jedem Junior Science Café eine These auf und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Die Schülerinnen und Schüler des Niedersächsischen Internatsgymnasiums in Bad Bederkesa haben das Junior Science Café Sind Lichtleiter total abhörsicher? Quantenkryptografie mit Licht veranstaltet. Sie diskutierten mit dem Mathematikprofessor Jochen Rau der Hochschule RheinMain über die Energieform des Lichts und abhörsichere Verschlüsselung. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 25. Februar 2016, 09:33

#caféthesen weiterdenken!: Wie sieht das Schulgebäude der Zukunft aus?

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir nach und nach aus jedem Junior Science Café eine These auf, und diskutieren sie im Netz. Denkt mit!
Die Schülerinnen und Schüler der Hermann-Runge-Gesamtschule in Moers haben das Junior Science Café Das ‚Intelligente Schulgebäude‘ – Ein Beitrag zum Klimaschutz? organisiert. Sie diskutierten mit zwei Gebäudemanagern und einem Mikroelektronikforscher. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 11. Februar 2016, 15:40

#cafethesen weiterdenken! Ein Friedhof für Satelliten?! Müllvermeidungsstrategien im All

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir nach und nach aus jedem Junior Science Café eine These auf, und denken sie weiter. So wollen wir das Wissen, was die Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit ihren Experten gewonnen haben, weitertragen, weitersagen und weiterdenken. [weiterlesen]

(Gelöschter Nutzer) am 27. Januar 2016, 15:16

#caféthesen weiterdenken!: Keine Angst vor Facebook?

In der Reihe #caféthesen weiterdenken! greifen wir nach und nach aus jedem Junior Science Café eine These auf, und denken sie weiter. So wollen wir das Wissen, was die Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit ihren Experten gewonnen haben, weitertragen, weitersagen und weiterdenken.

Die Schülerinnen und Schüler des Gutenberg Gymnasiums Bergheim diskutierten in ihrem Junior Science Café über die Gefahren von Facebook, Whatsapp und Co. [weiterlesen]