IGS Heidberg

Braunschweig, Niedersachsen

Die IGS Heidberg wird 2012 als fünfte Gesamtschule Braunschweigs gegründet. Aufsteigend mit dem fünften Jahrgang ab dem Schuljahr 2012/13 übernimmt sie die Räume der auslaufenden Hauptschule und Realschule. Alle Schülerinnen und Schüler lernen hier gemeinsam.
Die Grundlagen unserer Integrierten Gesamtschule bestehen aus den Leitideen Leistung fordern, ohne jedoch unnötigen Leistungsdruck auszuüben - Herausforderungen stellen, die unsere Schülerinnen und Schüler annehmen und bewältigen können, Entfaltung der Persönlichkeit durch Ermutigung, Lob und Erfolg, Lernen ohne Angst durch Lernentwicklungsberichte statt Zensuren, Zukunftsgestaltung mit Kopf, Herz und Hand, Verantwortung für sich, andere und die Gesellschaft übernehmen, Eltern und Lehrkräfte sind Erziehungspartner, gemeinsames Leben und Lernen unabhängig von Herkunft, Vorwissen und kulturellem Hintergrund, Lernen lernen durch Methodenlernen, eigenverantwortliches und selbstständiges Lernen. Seit September 2016 ist die IGS Heidberg Teil des Junior Science Café-Netzwerks.

Webseite: http://gesamtschule-heidberg.de/

Cafés an dieser Schule