Hans-Purrmann-Gymnasium

Speyer, Rheinland-Pfalz

Hans-Purrmann-Gymnasium : Hans-Purrmann-Gymnasium , Keine CC-Lizenz

Das Hans-Purrmann-Gymnasium ist ein staatliches Gymnasium in der Stadt Speyer am Rhein.
Die Schule wurde im Rahmen der Bildungsinitiative "MINT Zukunft schaffen" für ihre Schwerpunktsetzung in den Fächern Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. Sie legt großen Wert auf die fächerübergreifende Zusammenarbeit im Kollegium und mit den umliegenden Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Darüber hinaus nehmen die Schülerinnen und Schüler regelmäßig an Wettbewerben im MINT-Bereich, z.B. wie der "Internationalen Chemieolympiade", "Leben mit Chemie", "Explore Science" oder im Fach Mathematik am "Känguru-Wettbewerb" und den "Mathe.Forschern2.0", teil.
Die Schüler haben die Möglichkeit an zahlreichen Projekten teilzunehmen. „Jugend präsentiert“, „Jugend debattiert“ und der „Wettbewerb für Bläserklassen und Schulblasorchester der Mannheimer Bläserphilharmonie“ sind nur einige davon.
Des Weiteren ist das Hans-Purrmann-Gymnasium die Partnerschule einiger Kampagnen. Sie nimmt zum Beispiel an dem Projekt „Medienkompetenz macht Schule“ teil, ist zertifiziert als „Schule ohne Rassismus; Schule mit Courage“ und ist unter anderem durch den Verkauf und Verzehr von fair gehandelten Lebensmitteln in der Schule, eine „Fair-Trade-Schule“.
Das Hans-Purrmann-Gymnasium ist seit September 2017 ein Teil des Junior-Scince-Netzwerkes.

Webseite: https://www.hpg-speyer.de/

Cafés an dieser Schule