Gymnasium Auf der Morgenröthe

Siegen, Nordrhein-Westfalen

Gymnasium Auf der Morgenröthe

Das Gymnasium Auf der Morgenröthe befindet sich im südlichen Siegerland in der Universitäts-Stadt Siegen. Eine Schule, die viele Angebote im MINT- (Mathe­Informatik­Naturwissenschaften-Technik) Bereich bis hin zur Garten­AG hat. Unsere Schule bietet für alle Schüler des Gymnasiums das Projekt ,,Schüler helfen Schülern ́ ́an. Ab der 9. Klasse kann man zum Schülertutor ausgebildet werden und Schülerinnen und Schülern unserer Schule Nachhilfestunden geben. Ebenfalls bietet unsere Schule ab der 9. Klasse die Ausbildung als Schulsanitäter an. In der Oberstufe helfen sie dann den Schülern, denen es nicht so gut geht und leisten erste Hilfe.
Integration ist ein wichtiges Thema unserer Schule. Mit Hilfe der DaZ (Deutsch als Zweitsprache) lernen Schüler, die nach Deutschland gekommen sind und noch kein bzw. nur etwas Deutsch sprechen können, Deutsch parallel zum Unterricht. Damit sind wir die einzige Schule in unserer Umgebung, die dies im Angebot hat.
Es ist uns nicht nur wichtig, dass andere unsere Sprache lernen, sondern auch, dass wir unsere Fremdsprachen verbessern und internationale Kontakte pflegen können. Wir haben Partnerschaften mit Schulen in Frankreich, Polen, Italien und Israel. Gegebenenfalls finden auch Austausche statt. Ein Beispiel dafür ist der Frankreich Austausch, der im Normalfall in der 8. Klasse statt findet.
Bereits ab der 6. Klasse ist es möglich an der Roboter­AG teilzunehmen. Dort kann man bereits die ersten Einblicke in die Welt der Informatik mithilfe von NXT Lego Robotern bekommen. Einer der Differenzierungskurse ab der 8. Klasse ist die Junior Ingenieur Akademie. Dort werden die ersten Grundbausteine der Informatik gelegt. Zudem hat man außerdem die Möglichkeit Informatik in der Oberstufe zu wählen. Seit September 2015 ist das Gymnasium Auf der Morgenröthe teil des Junior Science Café-Netzwerks.

Webseite: http://gymnasium-morgenroethe.de/

Cafés an dieser Schule

(Bisher noch keine Cafes)