Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium

Prenzlau, Brandenburg

Christa-und- Peter-Scherpf Gymnasium

Das Prenzlauer Gymnasium wurde im Jahre 1543 mit Einführung der Reformation als Lateinschule gegründet und im selben Jahr erstmals urkundlich erwähnt. Heute unterrichten 40 Lehrer die rund 570 Schüler. Unser Gymnasium ist allgemeinbildend ausgerichtet und soll eine gute Vorbereitung für das spätere Studienleben schaffen. Schulisch und auch über den Unterricht hinaus setzten sich Schüler unseres Gymnasiums mit gesellschaftlichen Themen auseinander. Viele Geschichtswettbewerbe wurden erfolgreich bestritten, aber auch die Pflege des Polnischen Gräberfeldes und der Prenzlauer Stolpersteine übernehmen Schülergruppen unseres Gymnasiums. Des Weiteren bietet das Christa-und- Peter-Scherpf Gymnasium eine Vielzahl außerunterrichtlicher Arbeitsgemeinschaften für die Schüler an, z.B. zwei Chöre, ein Schulorchester, eine Lego-Gemeinschaft. Besonders hervorzuheben ist unsere künstlerisch, sprachliche Ausrichtung. Gefördert wird dieser Bereich durch die Scherpf-Bagemihl- Stiftung, welche zu diesem Zweck gegründet wurde. Diese Stiftung fördert das Schulorchester, beide Schulchöre und besonders sprachlich begabte Schüler. Mit dem Stiftungsgeld werden unter anderem Stimmbildungen für sehr aktive Chormitglieder sowie Konzert- und Sprachreisen in unsere zahlreichen Partnerstädte mitfinanziert. Einmal im Jahr veranstaltet die Schule einen Gedenklauf zu Ehren der Stifter. Die Schüler unseres Gymnasiums haben die Möglichkeit bei Wettbewerben innerhalb der Schule ihr Können unter Beweis zu stellen und über sich hinauszuwachsen. Aber auch ein harmonisches Miteinander in der Schule ist uns sehr wichtig. Zu diesem Zweck organisieren und gestalten zwei Mal im Jahr Schüler und Lehrer eine Gala. Ältere Schüler haben die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, z.B. durch das Mitwirken in der Schülervertretung oder das Versorgen der Mitschüler im Schülercafé „foodbox". Einmal im Monat werden besonders wissbegierige Fünft- und Sechstklässler unseres Einzugsbereiches im mathematisch-naturwissenschaftlichen und kulturell-künstlerischen Gebiet ganztägig im Leistungs- und Begabungszentrum gefördert. Unsere Schule engagiert sich stets, nach neuesten technischen und fachlichen Mitteln, den Unterricht interessant zu gestalten. UnserSchulprogramm benennt folgende Zielsetzung als richtungsweisend für ihre Arbeit: Unser Ziel ist die Bildung verantwortungsbewusster und engagierter Persönlichkeiten, die befähigt sind, das eigene Leben in sozialer Verantwortung zu gestalten.

Webseite: http://www.scherpf-gymnasium.de/

Cafés an dieser Schule

Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium